Offen bleibt: Analog oder digital

Technologien

Offen bleibt: Analog oder digital

Manfred Sommergruber | 26.06.2017 | 787 Wörter | 6 Minuten Lesezeit

Signale von Radsensoren können in analoger oder digitaler Form zur Verfügung gestellt werden. Manfred Sommergruber erläutert am Beispiel des Frauscher Radsensor RSR110 die jeweiligen Besonderheiten.

Weiterlesen
DAS (18)FTS (17)Achszählung (16)Ultimate Rail (13)Raddetektion (12)Digitalisierung (12)Innovation (11)FAdC (11)Tracking (9)Radsensor (9)Gleisfreimeldung (9)Sicherheit (9)Glasfaser (9)Infrastruktur (8)InnoTrans (8)Effizienz (8)Zugverfolgung (8)Michael Thiel (7)Österreich (7)Information (7)Ultimate Rail 01.2017 (7)Implementierung (6)Zugerfassung (6)Arbeitgeber (6)F&E (6)Achszähler (6)Daten (6)USA (6)CENELEC (6)Indien (6)R&D (5)Schnittstellen (5)Verfügbarkeit (5)Überwachung (5)Bahnübergang (5)Ultimate Rail 01.2018 (5)Mitarbeiter (5)Genauigkeit (5)Flachstelle (5)St. Marienkirchen (5)Kommunikation (5)Berlin (5)CHC (5)Unternehmenskultur (5)Internet der Dinge (4)SIL (4)Funk (4)ETA (4)Hardware (4)Komponenten (4)Produktion (4)FSE (4)FDS (4)FAS (4)Zuverlässigkeit (4)Flexibilität (4)Evaluation (4)Signaltechnik (4)Karriere (4)Interview (4)Universität (4)Wachstum (4)Netzwerk (4)MORE